Beides sein: Roman (German Edition) by Ali Smith,Silvia Morawetz

By Ali Smith,Silvia Morawetz

Ali Smith schreibt wie sonst keine. In ihrem preisgekrönten neuen Roman verbindet sie zwei Leben, die über fünfhundert Jahre auseinanderliegen: George, ein Mädchen von heute, das die Faszination der Beobachtung entdeckt, und den Werdegang eines Freskenkünstlers aus der italienischen Renaissance. Mit Witz, sprachlicher Brillanz und einer ansteckenden Freude am Spiel mit Formen, Zeiten, Wahrheiten und Fiktionen erzählt die britische Autorin vom Abenteuer der Kunst, vom Sehen und Gesehenwerden, vom Wunder, ein Mensch zu sein.

»Beides sein« ist ein Roman über die Gegensätze von Mann und Frau, von Leben und Tod, von Vergangenheit und Gegenwart und über die Sehnsucht, diese Gegensätze zu vereinen, da sie erst vereint ein Ganzes bilden. »Beides sein«, das sind zwei Geschichten, die ein Ganzes bilden: Da ist die Geschichte von George, einem Mädchen von heute, das um seine ganz plötzlich verstorbene Mutter trauert. George hält ihre Erinnerungen fest, vor allem die Reise nach Italien, als sie mit ihrer Mutter und ihrem kleineren Bruder Henry den Palazzo Schifanoia in Ferrara besuchten, der mit Fresken ausgemalt ist. Der Künstler der schönsten Fresken in diesem »Palast gegen die Langeweile« aus dem 15. Jahrhundert warfare Francescho del Cossa. Diese Erinnerungen, die Entdeckung des Sehens und Beobachtens und eine Freundschaft bringen George langsam wieder ins Leben zurück.

Und dann ist da das Leben von Francescho del Cossa, dem Renaissancekünstler, dessen Werdegang zum Hofmaler bei Borsa d’Este alles andere als einfach conflict und dessen ungewöhnliche Geschichte auf verblüffende, höchst vergnügliche Weise auf die des Mädchens George trifft …

Show description

Read Online or Download Beides sein: Roman (German Edition) PDF

Similar literary renaissance criticism books

The Crisis of Music in Early Modern Europe, 1470-1530

Within the ultimate many years of the fifteenth-century, the eu musical global used to be shaken to its foundations via the onset of a veritable tradition warfare at the artwork of polyphony. Now in paperback, The trouble of song in Early glossy Europe tells the tale of this cultural upheaval, drawing on a variety of little-known texts and files, and weaving them jointly in a story that takes the reader on an eventful musical trip via early-modern Europe.

Reading Green in Early Modern England

Eco-friendly in early smooth England didn't suggest what it does this day; yet what did it suggest? Unveiling numerous types and interpretations of eco-friendly, this booklet deals a cultural historical past of a colour that illuminates the specific valences greenness possessed in early smooth tradition. whereas treating eco-friendly as a panacea for something from sore eyes to ailing minds, early moderns additionally perceived verdure as aware of their verse, sympathetic to their sufferings, and endowed with brilliant powers of animation.

Eroticism in Early Modern Music

Eroticism in Early sleek song contributes to a small yet major literature on tune, sexuality, and intercourse in 16th- and seventeenth-century Europe. Its chapters have grown from an extended discussion among a gaggle of students, who hire numerous various ways to the repertoire: musical and visible research; archival and cultural historical past; gender experiences; philology; and function.

Shakespeare's Binding Language

This awesome, cutting edge publication explores the importance in Shakespeare's performs of oaths, vows, contracts, pledges, and the opposite utterances and acts wherein characters dedicate themselves to the reality of items prior, current, and to return. In early sleek England, such binding language was once all over the place.

Extra resources for Beides sein: Roman (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Rated 4.89 of 5 – based on 15 votes